pp
pp pp pp
Logo
 
pp
pp
 
Hinweis
Genre
27
APR
  Ausstellung: Fr. 27.04.2018 - 20:00 UHR
  Karla Spiluttini - Mitgebracht
kultur:treff im Haus der Musik EINTRITT: Frei
Karla Spiluttini - Mitgebracht Bild 1 Teilen:  
Vernissage: Freitag, 27.04.2018 um 20:00 Uhr

Dauer: SA 28.04. – SA 12.05.2018

Öffnungszeiten:
Donnerstag und Freitag 16:00 – 19:00 Uhr
Samstag: 16:00 – 18:00 Uhr
Sonntag: 14:00 – 16:00 Uhr
[ Link ]
Karla Spiluttini ist Medienkünstlerin, Forscherin und Vermittlerin. Diplome der Transmedialen Kunst und der Medienwissenschaften, sie lebt und arbeitet in Wien. Ihre künstlerischen und wissenschaftlichen Schwerpunkte liegen in Materialforschung, Phänomenologie von Räumen und Maker-Kulturen sowie dem spielerischen Umgang mit Elektronik und intelligenten Materialien.

Homepage Karla Spiluttini

 
pp
Karla Spiluttini - Mitgebracht Bild 2 Karla Spiluttini - Mitgebracht Bild 3
Vernissage & Ausstellung Karla Spiluttini - Mitgebracht

Die kultur:plattform zeigt in der Ausstellung Mitgebracht einen Querschnitt aus Karla Spiluttinis Werken der letzten Jahre.

Karlas künstlerisches Interesse gilt diffusen Flächen, Strukturen und Erzählweisen die auf den ersten Blick manchmal noch etwas verstecken. So basiert ihr entwurfsorientierter Zugang auf der Verwendung interessanter Materialien und Themen, die sich mit minimalen Verschiebungen in der Wahrnehmung beschäftigen. Ihre Inspirationen liegen in Materialforschung, Maker Cultures sowie Aspekten der auditiven, visuellen und haptischen Wahrnehmungsebenen, die Individuen mit dem umgebenden gedanklichen und realen Raum verbinden.



In der Ausstellung werden skulpturale Objekte, Wesen, Töne und Bilder zu erleben sein, einige davon Ergebnisse aus ihrer engen langjährigen Kooperation mit der Künstlerin und Sozialforscherin Korinna Lindinger im Kollektiv kaquadrat.

Karla ist Medienkünstlerin, Forscherin und Vermittlerin. Neben der Arbeit an ihren Kunstprojekten ist sie Lehrbeauftragte an der Universität für angewandte Kunst Wien und arbeitet für das Ars Electronica Festival in Linz.
 
pp
Veranstaltungssuche nach Kategorie
 
Veranstaltungssuche nach Datum
 
  VERANSTALTUNGSARCHIV
pp Kat1_prog2-b1
  Finden Sie Bilder und Pressemitteilungen zu vergangenenen veranstaltungen
     [ nach Kategorie ]
     [ nach Datum ]
  AKTUELL
ppAndreas Prause • The Dudes und Reinhold Aschbacher • Der menschliche Verzehr - eine Klanginstallation Bild 2Ausstellung:
Andreas Prause • The Dudes und Reinhold Aschbacher • Der menschliche Verzehr - eine Klanginstallation
Die kultur:plattform lädt bei freiem Eintritt zu Ausstellung, Getränken und Büfett ein. Manche Gruppen von Menschen werden von der Allgemeinheit oft nur als anonyme Masse wahrgenommen. Flüchtlinge oder besser Geflüchtete, um es korrekt zu formulieren, sind für dieses Phänomen ein aktuelles Beispiel. In großformatigen Kohlezeichnungen versucht Andreas Prause den jeweiligen Menschen aus der anonymen Masse herauszuholen. Die Klanginstallation „Der menschliche Verzehr“ von Reinhold Aschbacher wird in Form einer Live-Präsentation eröffnet und wird für die Dauer der Ausstellung laufen.[ dazu mehr ]
ppARCHIV SZENE UNSER
DAS ARCHIV PONGAUER MUSIK[ dazu mehr ]
ppFACEBOOK KULTURPLATTFORM
facebook[ dazu mehr ]
  DEMNÄCHST
15NOV
Klassik:
Classic meets Flamenco • Luis Mariano und Florian David
Im Rahmen des „Gitarrenfestivals Hallein“... [ dazu mehr ]
pppp
21NOV
Im Dialog:
Tag der Philosophie – Podiumsgespräch mit Gunkl: Intuition VS. Logik

Tag der Philosophie – Podiumsgespräch... [ dazu mehr ]

pppp
01DEZ
Workshop:
Schnitzworkshop: Insektenartiges von Ameise bis Zikade
Aufgrund der tollen Erfahrungen aus den... [ dazu mehr ]
pppp
  Kontakt