pp
pp pp pp
Logo
 
pp
pp
 
Hinweis
Genre
03
NOV
  Konzert: Fr. 03.11.2017 - 20:00 UHR
  Martin Schönegger ::: Bettys Apartment
kultur:treff im Haus der Musik EINTRITT: € 10,- / 7,- / 5,-
Martin Schönegger ::: Bettys Apartment Bild 1 Teilen:  

Doppelkonzert



Martin Schönegger & Betty's Apartment
[ Karten reservieren ]
Betty's Apartment:

Christian Wimmer - Gitarre
Christoph Schwarz - Gesang, Gitarre
Anna Kinschel - Gesang, Violine

Homepage Betty's Apartment

 
pp
Martin Schönegger ::: Bettys Apartment Bild 2
Martin Schönegger & Betty's Apartment, Fotos © Gerald J. Ramusch

Martin Schönegger


Singer-Songwriter Martin Schönegger wandelt auf dunklen Pfaden der folk music – und erreicht zum Sonnenaufgang immer wieder die Küste. Mit seinem Bariton und seiner Akustikgitarre sucht er keinen belanglosen Minimalismus, sondern den Groove und die Kraft des Sounds. Von kurzen Loops und Delays umwandert, herausgerissen aus jeder Lagerfeuergemütlichkeit, stöhnt, brummt und kracht es – da prügelt sich Tom Waits mit Robert Johnson, bis Fiona Apple dazwischengeht. Das neue Album „A Rough Scope“ ist 2017 auf Rock’n’Roll Fantasy Records erschienen.

Betty's Aparment


BETTY’S APARTMENT finden Rosen in Ruinen - Folk für die Tanzenden und Ausgestiegenen, die Ausgebrannten und Kompromissgebeutelten, Protestpop an eben jenem Lagerfeuer, wo Bruce Springsteen und Kettcar ihr erstes Bier miteinander tranken und den Texten eines nüchternen Jack Kerouacs lauschten und Roadmovies in die traumhafte Wirklichkeit der nächtlichen Stadtränder, immer auf der Suche nach reinigenden Feuern und etwas Stille in diesem ganzen Lärm.

 
pp
Veranstaltungssuche nach Kategorie
 
Veranstaltungssuche nach Datum
 
  VERANSTALTUNGSARCHIV
pp Kat1_prog2-b1
  Finden Sie Bilder und Pressemitteilungen zu vergangenenen veranstaltungen
     [ nach Kategorie ]
     [ nach Datum ]
  AKTUELL
ppAndreas Prause • The Dudes und Reinhold Aschbacher • Der menschliche Verzehr - eine Klanginstallation Bild 2Ausstellung:
Andreas Prause • The Dudes und Reinhold Aschbacher • Der menschliche Verzehr - eine Klanginstallation
Die kultur:plattform lädt bei freiem Eintritt zu Ausstellung, Getränken und Büfett ein. Manche Gruppen von Menschen werden von der Allgemeinheit oft nur als anonyme Masse wahrgenommen. Flüchtlinge oder besser Geflüchtete, um es korrekt zu formulieren, sind für dieses Phänomen ein aktuelles Beispiel. In großformatigen Kohlezeichnungen versucht Andreas Prause den jeweiligen Menschen aus der anonymen Masse herauszuholen. Die Klanginstallation „Der menschliche Verzehr“ von Reinhold Aschbacher wird in Form einer Live-Präsentation eröffnet und wird für die Dauer der Ausstellung laufen.[ dazu mehr ]
ppARCHIV SZENE UNSER
DAS ARCHIV PONGAUER MUSIK[ dazu mehr ]
ppFACEBOOK KULTURPLATTFORM
facebook[ dazu mehr ]
  DEMNÄCHST
21NOV
Im Dialog:
Tag der Philosophie – Podiumsgespräch mit Gunkl: Intuition VS. Logik

Tag der Philosophie – Podiumsgespräch... [ dazu mehr ]

pppp
01DEZ
Workshop:
Schnitzworkshop: Insektenartiges von Ameise bis Zikade
Aufgrund der tollen Erfahrungen aus den... [ dazu mehr ]
pppp
27DEZ
Konzert:
Jütz • Das Konzert zur Nachweihnachtszeit
2013 gründen Isa Kurz, Philipp Moll und... [ dazu mehr ]
pppp
  Kontakt