pp
pp pp pp
Logo
 
pp
pp
 
Hinweis
Genre
08
MAI
  Lesung: Do. 08.05.2014 - 20:00 UHR
  2. St.Johanner Spoken Word Tage
Bar/Pub "Nachtabotheke" / kultur:treff im Haus der Musik EINTRITT: DO: € 3,-, FR & SA frei!
2. St.Johanner Spoken Word Tage Bild 1 Teilen:  
FOTOS der zweiten Spoken Word-Tage © Lucas Portenkirchner

Letzten Frühsommer kamen Österreichs beste Poetry-SlammerInnen nach St. Johann zu den ersten Spoken Word-Tagen. Slam Poetry ist Performance-Literatur zum Zuhören, Zusehen, Nachdenken und Mitlachen. Slam Poetry ist jung, intelligent und goschert. Und Slam Poetry hat Namen: Yasmin Hafedh, Stefan Abermann, Markus Köhle, Mriri und Mieze Medusa. Kurz: das Beste, was die Alpenrepublik auf diesem Sektor zu bieten hat. Hingehen, hören und fühlen! Vom 8. bis 10. Mai 2014
 
Links:

HOMEPAGE Yasmin Hafedh

HOMEPAGE Stefan Abermann

HOMEPAGE Markus Köhle

HOMEPAGE Mieze Medusa
 
pp
2. St.Johanner Spoken Word Tage Bild 2 2. St.Johanner Spoken Word Tage Bild 3
Do., 8. Mai 2014 - ab 20.00 Uhr

Yasmin Hafedh (1. Platz beim Ö-Slam 2013)
Stefan Abermann (3. Platz beim Ö-Slam 2013)
Bar/Pub NachtABOtheke, Eintritt: 3€

Fr., 9. Mai 2014 - ab 20.00 Uhr

Markus Köhle
Robin "Mriri" Reithmayr (1. Platz beim U-20-Slam 2013)
Haus der Musik, Eintritt: frei

Sa., 10. Mai 2014 – Workshop (Teilnahme nach Voranmeldung)
von 14.00 - 17.30 Uhr
Mieze Medusa: "Workshop mit 'ner Mieze"*

Sa., 10. Mai 2014 – Abendprogramm (öffentlich) - ab 20.00 Uhr

Mieze Medusa & Support
Nachspeise: DJ D-Stroy mit gepflegtem Old School-Vinyl
Haus der Musik, Eintritt: frei

*Anmeldungen zum Workshop am Samstag bitte schriftlich bis 1. Mai 2014 an jamsession@gmx.at, Teilnahmebeitrag für den Workshop: 10€, frei für zahlende Mitglieder des Kulturvereins. Teilnehmeranzahl begrenzt! Gruppen oder Schulklassen mögen sich bitte für alle Abende voranmelden (begrenzte Sitzplätze)! Organisation, Moderation und Kontakt zu den Schulen: Lucas Portenkirchner, Tel.: 0681/81848632

St. Johanner Spoken Word-Tage 2014

Dreitagewörterohneende! Im Mai vergangenen Jahres folgten zum ersten Mal die besten Spoken Word-Poetinnen und -Poeten des Landes unserem Ruf und kamen in St. Johann zusammen, um dem Publikum hochkarätige Unterhaltung an drei Abenden zu bieten. Damit bekam endlich auch bei uns diese junge Kunstszene eine Lesebühne: Slam Poetry ist Literatur in Form von Performancekunst, Lyrik und gesprochenem Wort mit Anleihen bei Satire und Kabarett, Slam Poetry ist jung und goschert! Die Künstlerinnen und Künstler tragen ihre eigenen Texte vor und bedienen sich dabei der kompletten rhetorischen Palette um das Publikum zu verblüffen, zu erheitern, zu verstören und um ihm (Freuden-)Tränen zu entlocken. Die zweite Ausgabe der Spoken Word-Tage geht vom 8. bis 10. Mai 2014 über die Bühne.

Im Mai 2014 erwarten wir die Fortsetzung dieses Gipfeltreffens und auch diesmal lädt die Kultur:Plattform St. Johann die besten Slammer der Republik in unsere kleine Stadt. So eröffnet am Donnerstag, den 8. Mai, Yasmin Hafedh das Festival. Die amtierende Meisterin und Gewinnerin der Ö-Slam-Meisterschaften 2013, die sich unter ihrem Pseudonym Yasmo außerdem gerade so nebenbei auf einem Höhenflug als gefeierte Rapperin befindet, eröffnet das Wortfeuerwerk. Yasmo schaffte im Herbst den besten Neueinstieg in die FM4-Charts mit ihrer Single, die seit Wochen auf und ab gespielt wird. Neben sie gesellt sich der Tiroler Stefan Abermann, Drittplatzierter der Österreichmeisterschaften 2013, Gewinner von 2008 und Pionier und Veranstalter der ersten Lesebühne in Innsbruck. Dieser Abend findet stilgerecht in der Bar NachtABOtheke in St. Johann seinen Rahmen, denn für eine ordentliche Lesebühne bedarf es nur dreierlei: eines guten Textes, eines wohlgesinnten Publikums und (vielleicht) eines Gläschens kühlen Bieres.
Tag zwei gehört Markus Köhle und Mriri. Köhle gilt als einer jener Protagonisten der Szene, die bei einer Lesebühne, die dem Namen gerecht werden will, nicht fehlen dürfen. Er ist ständig für Workshops, Veranstaltungen, Lesebühnen und als "Master of Ceremony" unterwegs im In- und Ausland und bildet wohl eines der künstlerischen Epizentren der Spoken Word-Familie. Ihm selbst ist auch der Jüngste der diesjährigen Teilnehmer kein Unbekannter: Robin "Mriri" Reithmayr ist Österreichs U20-Meister und wird es sich am Samstag neben Markus Köhle auf der Bühnen-Couch im Haus der Musik gemütlich machen.
Für den Samstag ist diesmal eine Premiere geplant: Die Slammerin, Rapperin und Romanautorin Mieze Medusa, auch bekannt für ihr HipHop-Projekt "Mieze Medusa & Tenderboy" (ebenfalls Radio FM4-Veteranen) leitet ab dem frühen Nachmittag einen exklusiven Poetry-Workshop, für den sich Interessierte bereits jetzt anmelden können. Ihre jahrelange Erfahrung als Poetin und Poetry-Slammerin teilt sie mit den Workshopteilnehmern bis zum frühen Abend. Dann haben alle Interessierten selbst die Gelegenheit, jene Texte, die sie im Workshop vorbereitet haben, vor dem Publikum zum Besten zu geben. Und natürlich wird Mieze Medusa mit ihrem Soloprogramm auch selbst unterhalten. Wer also schon immer einmal neben einer gefeierten Künstlerin auf der Bühne stehen wollte, sollte sich diesmal aufraffen und die seltene Chance nutzen! Die Kultur:Plattform St. Johann freut sich jedenfalls auf Wörter, Wörter, Wörter und viel Spaß mit dem Programm der ersten Lesebühne abseits der Ballungszentren in Österreich! Wort d’rauf!

Durch das Programm führt Lucas Portenkirchner, der auch gerne die Anmeldungen zum "Workshop mit 'ner Mieze" entgegennimmt: jamsession@gmx.at. Weitere Details unter www.kultur-plattform.at (FiRLEfRANZ)
 
pp
Veranstaltungssuche nach Kategorie
 
Veranstaltungssuche nach Datum
 
  VERANSTALTUNGSARCHIV
pp Kat1_prog2-b1
  Finden Sie Bilder und Pressemitteilungen zu vergangenenen veranstaltungen
     [ nach Kategorie ]
     [ nach Datum ]
  AKTUELL
ppARCHIV SZENE UNSER
DAS ARCHIV PONGAUER MUSIK[ dazu mehr ]
ppFACEBOOK KULTURPLATTFORM
facebook[ dazu mehr ]
  DEMNÄCHST
19OKT
Machen Sie mit:
20 Jahre Spielothek
Wir feiern 20 Jahre Spielothek • Feiern Sie... [ dazu mehr ]
pppp
19OKT
Machen Sie mit:
Spielothek für Erwachsene mit Barbetrieb

Spieleabend für Erwachsene mit... [ dazu mehr ]

pppp
24OKT
Lesung:
Christoph Janacs • Haufenweise Totenköpfe
Lesung: Christoph Janacs „Haufenweise... [ dazu mehr ]
pppp
  Kontakt