pp
pp pp pp
Logo
 
pp
pp
 
Hinweis
Genre
19
MÄR
  Konzert: Fr. 19.03.2021 - 20:00 UHR
  duo xymbal
kultur:treff im Haus der Musik EINTRITT: € 15,- / 10,- / 7,-
duo xymbal Bild 1 Teilen:  

duo xymbal


Daniela Canale (Gitarre, Banjo) & Fernando Elias (Marimba, Vibraphon & Percussions)

Ein Ziel des argentinischen Duos Xymbal ist es Kulturen durch Angliederung von Elementen wie Tanz, Schauspiel und Poesie sensibel zusammen zu führen.

Das Repertoire umfasst Stücke von klassisch bis zum Ragtime, sowie südamerikanische und spanische Musik.
[ Karten reservieren ]
 
pp
duo xymbal Bild 2

Das Duo Xymbal


Ein Ziel des argentinischen „Duo Xymbal“ ist es Kulturen sensibel zusammenzuführen. Durch Angliederung von Elementen wie Tanz, Schauspiel und Poesie, die die Musiker selbst bearbeiten, machen sie sich auf einen Weg, um Gemeinsamkeiten und Verschiedenheiten zusammenfließen zu lassen und alte Gedanken neu zu erfinden.

Aus diesem Grund wurde das Duo Xymbal im Jahr 1995 gegründet, um diese Interaktionen, unter anderem mit dem Trio Mundo Salzburg weiterzuentwickeln. Es folgten zahlreiche Auftritte, u.a. bei den Tiroler Festspielen, dem Fest zur Festspieleröffnung in Salzburg, beim Tauriska Festival und beim Höfe-Fest St. Pölten. Mehrere Kompositionen aus der CD „Tango, Samba & Ragtime“ wurden für die DVD-Produktion des in Salzburg gefeierten 25. Jubiläums des Alternativen Nobelpreises verwendet.
Das Repertoire des Duos umfasst Stücke von klassisch bis zum Ragtime, sowie südamerikanische und spanische Musik und eignet sich für Konzerte, Vernissagen, Ausstellungen, Firmen- und Privat-Veranstaltungen.

Jose Fernando Elias stammt aus Argentinien, entdeckte mit dreizehn seine Leidenschaft für Schlagwerkinstrumente, studierte und arbeitete zunächst in Argentinien und schloss dann sein Masterstudium am Mozarteum in Salzburg bei Prof. Peter Sadlo mit Auszeichnung ab. Lebt seit 1997 in Salzburg, Paukensolist, Marimbasolist, zahlreiche Konzerte in Südamerika und Europa mit Tango4, Sbg. Percussion Ensemble, Quinteto Ciudad, West Jazz Band und dem Duo Xymbal.

Engagements bei der Camerata Academica Salzburg, bei den Tiroler Festspielen, der Philharmonie der Nationen u.v.a

Daniela Canale
Die Gitarristin begann ihre Karriere während ihres Studiums von Gitarre als Konzertfach an der Universität von Cuyo, Argentinien. Dort gab sie Konzerte als Solistin und war Mitglied in unterschiedlichen Kammermusikgruppen.
Ihre Musik und ihre Kunst brachten sie in andere Länder, wie Chile, Uruguay und Frankreich, wo sie unter anderem zum 7. Gitarrenfestival in Lyon eingeladen wurde.

Nach ihrem Masterstudium an der Universität Mozarteum in Salzburg blieb die Argentinierin in Österreich. Sie gab und gibt zahlreiche Konzerte als Mitglied des Duo Xymbal (Schlagwerk und Gitarre) und des Trio Mundo (mit Theater) in Österreich, Deutschland und Italien (z.B. Einladungen zu den Bregenzer Festspielen, den Tiroler Festspielen, zur Eröffnung der Salzburger Festspiele, dem Tauriska Festival und bei der Verleihung der Alternativen Nobelpreise in Salzburg).
Aktuell ist sie außerdem am Musikum Salzburg als Gitarrenlehrerin tätig.

 
pp
Veranstaltungssuche nach Kategorie
 
Veranstaltungssuche nach Datum
 
  VERANSTALTUNGSARCHIV
pp Kat1_prog2-b1
  Finden Sie Bilder und Pressemitteilungen zu vergangenenen veranstaltungen
     [ nach Kategorie ]
     [ nach Datum ]
  AKTUELL
 Keine aktuellen Veranstaltungen vorhanden!
  DEMNÄCHST
21JAN
Lesung:
Birgit Birnbacher • Thomas Mulitzer • VERSCHOBEN
LESUNG & MUSIK: Birgit Birnbacher... [ dazu mehr ]
pppp
29JAN
Machen Sie mit:
Spieleabend für Erwachsene mit 4gewinnt Turnier • VERSCHOBEN
Der Spiele-Abend für Erwachsene wurde im... [ dazu mehr ]
pppp
31JAN
Workshop:
Schnitzworkshop: Schalentiere der besonderen Art
Aufgrund der tollen Erfahrungen aus den... [ dazu mehr ]
pppp
  Kontakt