pp
pp pp pp
Logo
 
pp
pp
 
Hinweis
Genre
26
FEB
  Film: Fr. 26.02.2021 - 20:00 UHR
  VERSCHOBEN • Systemsprenger
kultur:treff im Haus der Musik EINTRITT: Frei
VERSCHOBEN • Systemsprenger Bild 1 Teilen:  

Kino in der kultur:plattform



Deutschland 2019 / 121 Minuten
Mit Helena Zengel, Albrecht Schuch, Gabriela Maria Schmeide,
Lisa Hagmeister u.v.a.
[ Plätze reservieren ]
Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal, wo Benni hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen „Systemsprenger“ nennt. Dabei will Benni nur eines: Liebe, Geborgenheit und wieder bei ihrer Mutter wohnen! Doch Bianca hat Angst vor ihrer unberechenbaren Tochter. Als es keinen Platz mehr für Benni zu geben scheint und keine Lösung mehr in Sicht ist, versucht der Anti-Gewalttrainer Micha, sie aus der Spirale von Wut und Aggression zu befreien.
Fotos © Filmladen Filmverleih
pp
VERSCHOBEN • Systemsprenger Bild 2
Sie ist wild, sie ist aggressiv und unberechenbar. Benni heißt eigentlich Bernadette. Aber wehe, jemand nennt sie so! Pflegefamilien, Wohngruppen, Sonderschule: Alles hat Benni schon hinter sich, und überall fliegt sie wieder raus. Die äußerlich zarte Neunjährige ist jetzt schon das, was man beim Jugendamt einen „Systemsprenger“ nennt. Doch das ist Benni egal, denn sie hat nur ein Ziel: Wieder bei ihrer Mutter wohnen! Aber Bianca ist völlig überfordert mit ihrer Tochter.

Die warmherzige Frau Bafané vom Jugendamt droht zu verzweifeln. Niemand will Benni mehr aufnehmen. Von der Schule ist sie dauerhaft suspendiert. Nicht einmal der Alltag mit ihr ist zu schaffen: Wegen traumatischer Erfahrungen in frühester Kindheit darf niemand ihr Gesicht berühren. Frau Bafané wagt ein letztes Experiment und engagiert Micha, einen Anti-Gewalt-Trainer für straffällige Jugendliche. Nach anfänglichem Widerstand lässt Benni sich auf Micha ein, und anstatt einer erneuten Einweisung in die Kinderpsychiatrie ermöglicht er ihr einen gemeinsamen Aufenthalt in der Natur. Drei Wochen Erlebnispädagogik ohne Strom und fließendes Wasser.

Die Zeit im Wald stellt nicht nur Benni, sondern auch Micha auf eine harte Probe. Der sonst so selbstbewusste Mann kommt an seine Grenzen. Doch es gelingt ihm schließlich, ein Erlebnis für Benni zu schaffen, auf das sie stolz sein kann, und einen wirklichen Zugang zu ihr zu finden.

Zurück in der ‚Zivilisation’ klammert Benni sich an Micha und möchte bei ihm bleiben. Aber Micha hat eine eigene Familie und erkennt, dass er seine professionelle Distanz verliert. Als Bennis Mutter plötzlich wieder auftaucht, nehmen die Dinge ihren eigenen Lauf.

 
pp
Veranstaltungssuche nach Kategorie
 
Veranstaltungssuche nach Datum
 
  VERANSTALTUNGSARCHIV
pp Kat1_prog2-b1
  Finden Sie Bilder und Pressemitteilungen zu vergangenenen veranstaltungen
     [ nach Kategorie ]
     [ nach Datum ]
  AKTUELL
ppAusstellung Kulturpreisträger*innen Bild 2Ausstellung:
Ausstellung Kulturpreisträger*innen

Musik – Lesung – Ausstellung von und mit allen bisherigen Kulturpreisträger*innen St. Johanns

Zweimal schon abgesagt feiern wir endlich unsere St. Johanner Kulturpreisträger*innen mit einer Ausstellung von und mit allen bisherigen Preisträger*innen. Begleitet wird die Feier durch „Wort-Musik“ von und mit Bodo Hell, Fritz Mosshammer & Peter Angerer und „Wort-Schreiben“ von und mit O.P.Zier, erster Kulturpreisträger St. Johanns. Viele der Preisträger*innen werden persönlich anwesend sein! Die kultur:plattform lädt bei freiem Eintritt zu Ausstellung, Getränken und Büfett ein.[ dazu mehr ]
  DEMNÄCHST
06NOV
Konzert:
High Transition • The Rotting Bones
Beide Bands waren schon in der... [ dazu mehr ]
pppp
12NOV
Machen Sie mit:
2. Sing Mit! Konzert

2."Sing Mit!" Konzert mit Josef... [ dazu mehr ]

pppp
18NOV
Im Dialog:
UNESCO-Tag der Philosophie - mit Elisabeth Oberzaucher und Gerhard Engelmayer
UNESCO-Tag der Philosophie - mit Elisabeth... [ dazu mehr ]
pppp
  Kontakt