pp
pp pp pp
Logo
 
pp
pp
 
Hinweis
Genre
15
NOV
  Klassik: Fr. 15.11.2019 - 20:00 UHR
  Classic meets Flamenco • Luis Mariano und Florian David
kultur:treff im Haus der Musik EINTRITT: € 10,- / 7,- / 5,-
Classic meets Flamenco • Luis Mariano und Florian David Bild 1 Teilen:  
Im Rahmen des „Gitarrenfestivals Hallein“ spielen der spanische Gitarrist Luis Mariano und der Österreicher Florian David Werke aus der klassischen Gitarrenliteratur wie Albeniz, de Falla und Tarrega im Solo wie im Duo sowie Flamenco-Musik, von Luis Mariano selbst komponiert. Eine Kooperationsveranstaltung der Vereine Netzwerk Gitarre Hallein und kultur:plattform St.Johann.
[ Karten reservieren ]
Auf dem Programm stehen aus der klassischen Gitarrenliteratur Werke aus der Romantik von Albeniz, de Falla und Tarrega, gespielt als Solos und Duos. Im Bereich Flamenco erklingen ausschließlich Kompositionen von Luis Mariano. Zwei Meister ihres Faches lassen den Funken auf das Publikum überspringen und versprechen einen abwechslungsreichen und mitreißenden Abend.

Internationales Halleiner Gitarrenfestival 2019

Das Internationale Gitarrenfestival ist eine feste Kultureinrichtung in Hallein und Umgebung und schafft Synergien zwischen der Internationalen Konzertszene und regionaler Begabtenförderung.

Nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre wird das Konzept erweitert und so findet erstmals ein Abend bei der kultur:plattform in St. Johann statt.
 
pp
Classic meets Flamenco • Luis Mariano und Florian David Bild 2

Luis Mariano & Florian David • „Classic meets Flamenco“


Luis Mariano zählt zu den führenden Flamenco-Gitarristen der jungen Generation. Seine Konzertreisen führten ihn in prestigeträchtige Häuser, wie die Carnegie Hall in New York, das Concertgebouw in Amsterdam, das Rote Theater in Peking, das Nationaltheater in Teheran, die Real Maestranza in Sevilla oder das Teatro Real in Madrid.

Florian David verfügt über eine einzigartige Doppelbegabung. Einerseits ist er ein virtuoser Konzertgitarrist, andererseits ist er selbst Gitarrenbauer von hochwertigen Konzert- und Flamencogitarren. Dieses filigrane Handwerk hat er von seinem Vater Edmund Blöchinger gelernt, der wiederrum für namhafte Gitarristen wie Pepe Romero baut. Durch die enge Freundschaft mit der Romero Familie ist er seit seinem sechsten Lebensjahr Schüler von Pepe Romero und erhält somit stets neue Inspirationen.

Auf dem Programm stehen aus der klassischen Gitarrenliteratur Werke aus der Romantik von Albeniz, de Falla und Tarrega, gespielt als Solos und Duos. Im Bereich Flamenco erklingen ausschließlich Kompositionen von Luis Mariano. Zwei Meister ihres Faches lassen den Funken auf das Publikum überspringen und versprechen einen abwechslungsreichen und mitreißenden Abend.

Luis Mariano & Florian David
Programm 2019:

Luis Mariano - A Hora Y Media (Malagueña)
Manuel de Falla - La Vida Breve
Celedonio Romero - Fantasia cubana
Francisco Tárrega - Recuerdos de la Alhambra
Isaac Albéniz - Asturias
Luis Mariano - Jalousie (Taranta)
Luis Mariano - Mantón de Manila (Alegrías)
Luis Mariano - Suspiro del Moro (Zambra)
Luis Mariano - Mejorana (Guajira)
 
pp
Veranstaltungssuche nach Kategorie
 
Veranstaltungssuche nach Datum
 
  VERANSTALTUNGSARCHIV
pp Kat1_prog2-b1
  Finden Sie Bilder und Pressemitteilungen zu vergangenenen veranstaltungen
     [ nach Kategorie ]
     [ nach Datum ]
  AKTUELL
ppAndreas Prause • The Dudes und Reinhold Aschbacher • Der menschliche Verzehr - eine Klanginstallation Bild 2Ausstellung:
Andreas Prause • The Dudes und Reinhold Aschbacher • Der menschliche Verzehr - eine Klanginstallation
Die kultur:plattform lädt bei freiem Eintritt zu Ausstellung, Getränken und Büfett ein. Manche Gruppen von Menschen werden von der Allgemeinheit oft nur als anonyme Masse wahrgenommen. Flüchtlinge oder besser Geflüchtete, um es korrekt zu formulieren, sind für dieses Phänomen ein aktuelles Beispiel. In großformatigen Kohlezeichnungen versucht Andreas Prause den jeweiligen Menschen aus der anonymen Masse herauszuholen. Die Klanginstallation „Der menschliche Verzehr“ von Reinhold Aschbacher wird in Form einer Live-Präsentation eröffnet und wird für die Dauer der Ausstellung laufen.[ dazu mehr ]
ppARCHIV SZENE UNSER
DAS ARCHIV PONGAUER MUSIK[ dazu mehr ]
ppFACEBOOK KULTURPLATTFORM
facebook[ dazu mehr ]
  DEMNÄCHST
15NOV
Klassik:
Classic meets Flamenco • Luis Mariano und Florian David
Im Rahmen des „Gitarrenfestivals Hallein“... [ dazu mehr ]
pppp
21NOV
Im Dialog:
Tag der Philosophie – Podiumsgespräch mit Gunkl: Intuition VS. Logik

Tag der Philosophie – Podiumsgespräch... [ dazu mehr ]

pppp
01DEZ
Workshop:
Schnitzworkshop: Insektenartiges von Ameise bis Zikade
Aufgrund der tollen Erfahrungen aus den... [ dazu mehr ]
pppp
  Kontakt