pp
pp pp pp
Logo
 
pp
pp
 
Hinweis
Genre
02
NOV
  Konzert: Fr. 02.11.2018 - 20:00 UHR
  ub[ART]project
kultur:treff im Haus der Musik EINTRITT: € 15,- / 10,- / 7,-
ub[ART]project Bild 1 Teilen:  

ub[ART]project



Ulrich BARTH - TS-SS
Simon PLÖTZENEDER – Trumpet, Fluegelhorn
Helmar HILL - Piano - Synthesizer
Markus PEITLI - Electric Bass
Gernot BERNROIDER - Drums
[ Kartenreservierung ]
Das ub[ART]project ist eine Band mit hochkarätiger Besetzung im Contemporary Jazz Bereich.

Energetisch geladene Kompositionen, alle aus der Feder von Ulrich Barth,
wechseln sich mit lyrischen Balladen, verbunden mit simultanen Textpassagen, groovigen Funkelementen und geladenen unisono Linien ab. Gepaart mit RAP-Lyrics ergeben diese eine ausgewogene Mixtur, welche ein spannendes Musikerlebnis erwarten lässt.

Eine gelungene Kombination aus contemporary Jazz und und klassischem Hard-Bop Quintett.
 
pp
ub[ART]project Bild 2
 
pp
Veranstaltungssuche nach Kategorie
 
Veranstaltungssuche nach Datum
 
  VERANSTALTUNGSARCHIV
pp Kat1_prog2-b1
  Finden Sie Bilder und Pressemitteilungen zu vergangenenen veranstaltungen
     [ nach Kategorie ]
     [ nach Datum ]
  AKTUELL
pp Edith Maria Engelhard - Menschenbilder Bild 2 Ausstellung:
Edith Maria Engelhard - Menschenbilder
Lässt sich das Wesen des Dargestellten im Portrait einfangen, oder finden wir immer nur die Übersetzung um den Preis der Entfremdung? "Entstellte Ähnlichkeit", diese Denkfigur Walter Benjamins prägt Edith Maria Engelhards Auseinandersetzung mit der Gattung des Portraits, des Aktes. Dabei ist Demaskierung mit der Behutsamkeit und dem Respekt vor dem zutiefst Menschlichen ihr Anspruch an sich selbst. [ dazu mehr ]
pp ARCHIV SZENE UNSER
DAS ARCHIV PONGAUER MUSIK [ dazu mehr ]
pp FACEBOOK KULTURPLATTFORM
facebook [ dazu mehr ]
  DEMNÄCHST
27OKT
Klassik:
Duo Arcadia
Duo Arcadia...  [ dazu mehr ]
pp pp
02NOV
Konzert:
ub[ART]project

ub[ART]project

...  [ dazu mehr ]
pp pp
09NOV
JamSession:
JamSession mit der WarmUp Band Sons Of Mayfield

JamSession

...  [ dazu mehr ]
pp pp
  Kontakt