pp
pp pp pp
Logo
 
pp
pp
 
Hinweis
Genre
21
APR
  Konzert: Fr. 21.04.2017 - 20:30 UHR
  Woody Black 4
kultur:treff im Haus der Musik EINTRITT: € 15,- / 10,- / 7,-
Woody Black 4 Bild 1 Teilen:  
"Woody Black 4" erforschen gezielt sämtliche musikalischen Stilmittel, welche die zeitgenössische
Kompositionspraxis in den letzten Jahrzehnten mit schwarzem Holz eingebracht hat. Der warme Klang wird als solcher bewusst eingesetzt, zerbricht, explodiert bzw. verdünnt sich gelegentlich, sodass eine große stilistische Bandbreite im musikalischen Schaffen gewährleistet wird. Ein Bassklarinettenquartett also, das sich stilistisch im Dunstkreis des modernen Jazz unter Rücksichtnahme gelegentlicher avantgardistischer Exkurse bewegt.
[ Karten reservieren ]

Homepage Woody Black 4



Woody Black 4 sind



Oscar Antoli: Klarinette, Bassklarinette

Daniel Moser: Klarinette, Bassklarinette

Stephan Dickbauer: Klarinette, Bassklarinette

Leonhard Skorupa: Klarinette, Bassklarinette
Fotos © Johanna Bugkel
pp
Woody Black 4 Bild 2 Woody Black 4 Bild 3

About


„Woody Black 4“ ist ein Jazz- Bassklarinettenquartett. Ziel und Konzept ist es, die Grenzen dieser seltenen Instrumentierung auszuloten und sämtliche musikalischen Stilmittel zu erforschen, welche die zeitgenössische Kompositionspraxis in den letzten Jahrzehnten mit schwarzem Holz hervorgebracht hat.

Gespielt werden in erster Linie Eigenkompositionen, jeder der vier Musiker fungiert auch als Komponist.
Stilistisch bewegt sich die Formation vor allem im weiten Feld des „modern jazz“, erlaubt sich aber auch Ausflüge in die Neue Musik sowie in diverse Richtungen der Popularmusik. Der warme und satte Klang der Bassklarinetten verleiht den Kompositionen einen sehr bildhaften, filmmusikalischen Charakter. Im Mai 2014 konnte das Quartett den European Jazz Contest für sich entscheiden.

Die vier in Wien ansässigen Musiker arbeiten momentan an ihrem zweiten Album, welches im Herbst 2016 erscheinen wird. Neben Eigenkompositionen wird das Album auch Auftragswerke (u. a.Matthias Rüegg) enthalten.

jazzahead! (größter Branchentreff der internationalen Jazzszene) über Woody Black 4:

Woody Black 4 ist alles andere als eine klassische Jazz-Band. Eine Bassklarinette klingt warm, kann aber auch knorrig und aggressiv sein. Vier Bassklarinetten in Reinform, also ohne Begleitung, steigern diese Möglichkeiten in ungeahnte Sphären. Das Wiener Quartett der schwarzen Hölzer entfaltet hohen und erfrischenden Spielwitz, der alle stilistischen und klanglichen Möglichkeiten dieser puristischen Besetzung auslotet.



 
pp
Veranstaltungssuche nach Kategorie
 
Veranstaltungssuche nach Datum
 
  VERANSTALTUNGSARCHIV
pp Kat1_prog2-b1
  Finden Sie Bilder und Pressemitteilungen zu vergangenenen veranstaltungen
     [ nach Kategorie ]
     [ nach Datum ]
  AKTUELL
pp ARCHIV SZENE UNSER
DAS ARCHIV PONGAUER MUSIK [ dazu mehr ]
pp FACEBOOK KULTURPLATTFORM
facebook [ dazu mehr ]
  DEMNÄCHST
30SEP
Workshop:
Einführung in experimentelle Drucktechniken
Workshop „Einführung in Experimentelle...  [ dazu mehr ]
pp pp
06OKT
Konzert:
Dreamcatchers
THE DREAM CATCHERS...  [ dazu mehr ]
pp pp
14OKT
Ausstellung:
Patrick Hochleitner - Speak to me

Ausstellung

...  [ dazu mehr ]
pp pp
  Kontakt